You are here

Über Uns

Wertorientierter Beratungsansatz der multiply

Die nachhaltige Steigerung des Unternehmenswertes, sowohl umsatz-, als auch ertragsseitig ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenssteuerung. Dementsprechend groß ist die Erwartungshaltung gegenüber externen Beratern - die Erzielung eines möglichsten hohen Wertbeitrags. Einen einheitlichen Standard zur Messung des Wertbeitrages von Beratungsprojekten gibt es bis dato jedoch nicht. Das Gegenteil ist bislang eher der Fall. Studien zufolge können rund 40 Prozent der befragten Unternehmen keine Auskunft über das Kosten-Nutzen-Verhältnis eines Beratungsprojektes geben. 11 Prozent bewerten den Nutzen des durchgeführten Projektes sogar geringer als die Kosten.

 

Eine mögliche Kennzahl zur Messung des Wertbeitrages einer Beratungsprojektes stellt der Return on Consulting dar. Er resultiert generell aus der wirkungsvollen Kombination interner und externer Kompetenzen.

 

Durchschnittlich erhält ein Kunde für jeden investierten Euro eine Ergebnisverbesserung von 3 Euro. In der Spitze erreichen wir Werte von bis zu 30 (abhängig vom geleisteten Service und vom Reifegrad des Geschäftsmodells  des Kunden).

 

Nachhaltige Wertsteigerung

multiply hat den Anspruch, den Schwerpunkt seiner Beratungsleistungen konsequent auf eine nachhaltige Unternehmenswertsteigerung zu legen.
Diese erreichen wir vor allem durch, 


  • Verbesserung der Marktposition
  • Steigerung von Profitabilität und Umsatz
  • Verringerung des gebunden Kapitals
  • Senkung von Kosten

 

Unsere Berater  greifen auf eine fundierte Projektmanagement Erfahrung zurück und verbinden jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Unternehmensberatung mit IT- und Branchenkompetenz. Dies ermöglicht uns einen möglichst hohen Return on Consulting für unsere Kunden sicherzustellen. Dieser stellt in vielen unserer Beratungsprojekten die Verrechnungsbasis dar. Gerne lassen wir uns auch daran messen, auch in Form einer erfolgsabhängigen Komponente. 

  

 

 

Corporate Governance & Compliance:
Im Sinne einer verantwortungsvollen Geschäftsgebahrung hält sich multiply an gesetzliche sowie geschäftsethische Grundlagen (Code of Ehtics) und setzt von seinen Geschäftspartnern einen ethisch-korrekt wertbasierenden Verhaltenskodex (Code of Conduct) voraus.